Montag, 7. September 2015

Landesklinik stellt sich ihrer Geschichte ( Lokalzeit Köln )

 

Die Geschichte der Psychiatrie ist ein trauriges Kapitel. In den vergangenen Jahrhunderten sind kranke Menschen mehr gefoltert als therapiert worden. Zu Zeit des Nationalsozialismus ist schließlich so genanntes "unwertes Leben" systematisch vernichtet worden. Mit einer ergreifenden Ausstellung stellt sich die Bonner LVR Landesklinik ihrer Geschichte.





 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen