Freitag, 9. Oktober 2015

Auszeichnung für Aachener Spieleerfinder ( Lokalzeit Aachen )




Der Aachener Reiner Stockhausen ist auf der Internationalen Spiele-Messe in Essen mit dem Deutschen Spielepreis 2015 in Silber ausgezeichnet worden. Stockhausen erhielt den Preis für sein Brettspiel "Orléans", ein Strategiespiel mit Mittelalter-Flair. Der Deutsche Spielepreis wird jährlich von Journalisten, Fachhändlern und Hobbyspielern vergeben.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen