Mittwoch, 21. Oktober 2015

Hähnchen im Gemüsebett

 

Zutaten für 2 Portionen

 

Hähnchen
250 g Kartoffel(n)
Paprikaschote(n), rot, grün und gelb
Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
Lorbeerblätter
  Salz und Pfeffer
  Rosmarin




Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe
Das Hähnchen innen und außen mit Salz, Pfeffer und Paprika einreiben und in einer Fettpfanne bei 200°C 20 Min. braten.

In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden, die Paprikaschoten und Zwiebeln grob würfeln und den Knoblauch in feine Würfel schneiden.

Nach 20 Min. Bratzeit die Kartoffeln zu dem Hähnchen geben und das Hähnchen mit Bratenfett bepinseln.

Nach weiteren 30 Min. Paprika, Zwiebeln und Knoblauch ebenfalls zugeben und das Hähnchen wieder mit dem entstandenen Bratenfett bepinseln. Alles mit Rosmarin und Lorbeerblättern würzen und weitere 15 Min. braten.

Das Hähnchen zerlegen, das Gemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken und alles zusammen anrichten


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen