Mittwoch, 11. November 2015

Kinderfeen entlasten Alleinerziehende ( Lokalzeit Ruhr )




 
Für 20 werktätige Alleinerziehende sind sie die letzte Rettung, die sogenannten Kinderfeen. Freiwillige Helferinnen, die immer dann ins Haus kommen, wenn es an der nötigen Kinderbetreuung fehlt. In einem Pilotprojekt des Verbandes Alleinerziehender Mütter und Väter wird jetzt in Essen getestet, wie gut die Versorgung klappt. Wir haben eine Kinderfee einen Tag lang begleitet.
 
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen