Dienstag, 29. Dezember 2015

Barfuß im Winter ( Lokalzeit Aachen )





Unter den dick einpackten Spaziergängern, die mit gefütterten Jacken und Stiefeln die Kälte genießen, ist der Aachener Christian L. eine echte Erscheinung: Er läuft Barfuß durch den Winter. Statt Sohle hat er eine dicke Hornhaut unter den Füßen - die übrigens erstaunlich gepflegt aussieht. Steine, Unebenheiten, das alles, sagt der begeisterte Jogger, spüre er sehr intensiv. Ein gefrorener Boden jedoch könne ihm nichts anhaben. Das sei wie Spaziergehen ohne Handschuhe, erklärt der Aachener.






 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen