Dienstag, 29. Dezember 2015

Jugendliche werden zu Lebenshelfern per Internet ( Lokalzeit Dortmund )





















Ein Online-Angebot soll Jugendlichen bei Suizid-Gefahr helfen. Das Besondere des Angebots "U 25" der Caritas ist: Die Helfer sind selbst noch jung - zwischen 16 und 25 Jahre. Nach sechsmonatiger Schulung stehen sie ehrenamtlich als Online-Ansprechpartner zur Verfügung.


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen