Freitag, 4. Dezember 2015

"Kaffee-Wichteln" ist neuer Trend ( Lokalzeit Düsseldorf )



























Man nehme einen traditionellen deutschen Weihnachtsbrauch und kombiniere diesen mit der Power der sozialen Netzwerke … Als drei Männer auf die Idee kamen, ihre Leidenschaft für extravagante Kaffeesorten miteinander zu teilen, hatten sie keine Ahnung, welche Ausmaße ihre Aktion annehmen würde. Die Idee: Per Zufallsgenerator wird jedem Teilnehmer die Adresse eines anderen Teilnehmers zugewiesen, an die er Kaffee schicken muss. Dafür bekommt er dann selbst auch ein Paket.

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen