Freitag, 29. Januar 2016

Die Hundemetzgerei - Neues Schlemmerparadies für Hunde ( Lokalzeit Aachen )







Euter, Lefzen, Schlundfleisch, Fellohren und getrocknete Kopfhaut: das sind nicht etwa die Zutaten für Hexenküchen und Schamanen - sondern vielmehr echte Leckerbissen für den Hund! Mit der ersten Hundemetzgerei, die Anfang Februar in Heinsberg an den Start geht, dürfte das Hundeparadies eröffnet sein. Hier warten Rex und Struppi garantiert nicht draußen, sondern haben Eintritt in ein wahres Schlemmerland. Dafür sorgt Ute Studberg-Wirth mit ihrer neuen Hundemetzgerei. Als ausgebildete Ernährungsberaterin für Hunde und Katzen beschäftigt sie sich schon lange mit gesundem Futter für den Vierbeiner. Die Zutaten kommen frisch vom Schlachthof. Und so dürfte das Geschäft mit Kühl- und Gefrierhaus, Zerlegeraum und Riesenfleischwolf schon bald eine attraktive Adresse für alle hungrigen Mäuler werden.


 

Kommentare:

  1. Endlich gibt es für uns günstiges Fleisch... und auch für den Hund ;-)
    Grüßle, Felicitas

    AntwortenLöschen
  2. ...U N D wir können alle von einem Teller (fr)essen hihihihi

    AntwortenLöschen