Montag, 25. Januar 2016

WG-Genossen mit und ohne Handicap ( Lokalzeit Aachen )

 




















Sie sind alle um die 20 Jahre alt, leben zusammen in einer Aachener WG und verstehen sich prima. Und doch sind alle ein bisschen anders: Vier, d.h. demnächst fünf junge Leute - Studenten und Auszubildende mit und ohne Handicap - wohnen zusammen in einem Haus in Eilendorf. Einer von ihnen, Joshua Espeter, ist der Sohn der Vermieter und hier aufgewachsen. Seine Eltern haben das ehemalige Familiendomizil renoviert und WG-tauglich gemacht. Die inklusive WG ist ein gewolltes Experiment, das überraschend gut funktioniert!


 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen