Donnerstag, 11. Februar 2016

Hunderollstühle - Bochumer Rehatechniker macht Hunde mobil ( Lokalzeit Ruhr )



 
Unter Hundebesitzern ist das Problem gefürchtet: Plötzlich kann Waldi oder Hasso nicht mehr richtig gehen, meist weil die Hinterläufe den Dienst versagen, durch Alter oder Krankheit. Hilfe kommt von Markus van den Boom. Der Bochumer Rehatechniker hat sich auf Rollstühle für Hunde spezialisiert und wird so für viele Tiere und ihre Besitzer zur letzten Hoffnung.

 


1 Kommentar:

  1. Dieses Patent kommt wirklich aus Deutschland, aus Bochum?

    Das ist ja super! Ich habe diese Rollstühle für Hunde nämlich schon an vielen Orten auf der Welt gesehen und auch auf Instagram und YouTube und fand es immer super, dass es so etwas gibt.

    Toll zu sehen natürlich auch, dass die Erfindung aus meiner Geburtsstadt Bochum zu kommen scheint.

    AntwortenLöschen